Ausstellungsrundgang

Sonntagsführung

Sonntag, 15.4.2018
14 Uhr

Der Ausstellungsrundgang mit Silvia E. Cannilla durch die aktuellen Ausstellungen ruft mit dem Basler Künstler Hans Geisen (Gei, 1919–1992) die politische Karikatur der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Erinnerung. Die Parallelausstellung des Zürchers Andreas Gefe (*1966) setzt einen Kontrapunkt und zeigt einen aktuellen Zeichner und Maler, dessen Werk sich um Menschen und Beziehungen dreht.  


Ausstellung

Andreas Gefe «Diana» 2014

Andreas Gefe

24.3. — 17.6.2018

Gefe15Web

Andreas Gefe «Das Glück liegt auf der Strasse» 2009

Kosten: Fr. 5.— plus Museumseintritt