Museum online

Ausstellung temporär geschlossen

Die Ausstellung «Christoph Fischer. Der Welt abgeschaut» ist aufgebaut. Mit der aktuellen Situation gehen wir kreativ um und verlagern unsere Aktivitäten auf Facebook, Instagram und unsere Website — zum Beispiel wird Ihnen der Künstler Christoph Fischer seine Träume vorlesen oder ausgesuchte Werke aus der Ausstellung vorstellen. Schauen Sie immer mal wieder herein!

Allen, die Feuer gefangen haben für die Arbeit von Christoph Fischer schicken wir gerne das zur Ausstellung erschienene Buch «Während ich schlief», das fünfzig Träume des Luzerner Künstlers in jeweils einer grossformatigen Bleistiftzeichnung auf den Punkt bringt. (Christoph Merian Verlag, Hg. Anette Gehrig, CHF 39.— plus Versandkosten).

Wir vermissen Sie und hoffen, dass bald die Türen wieder aufgehen und die Ausstellung wie vorgesehen bis zum 1. Juni 2020 gezeigt werden kann.

Bleiben Sie gesund! Bis bald, Ihre Anette Gehrig und Team

18 Fischer Teufelskreisel Kreuzstutz 2008

© Christoph Fischer «Teufelskreisel Kreuzstutz» Edition Patrick Frey 2008