Brecht Evens
Night Animals

Die Publikation zur Ausstellung

Idulfania ist eine Sammlung von Comic-Strips des aufstrebenden belgischen Zeichners Brecht Evens. Evens begeistert mit der eigenwilligen, konturlosen Aquarelltechnik, die seine Arbeit unverkennbar macht. Meist ohne Panels, in einer subtilen und leuchtenden Farbigkeit gehalten, fliessen die Figuren, die Hintergründe und die ebenfalls gemalten bunten Texte ineinander. Idulfania ist ein imaginäres Land, in dem Könige, Ritter und andere Menschen sich um die Macht streiten. «Idulfania» ist eine humorvolle und zum Surrealen neigende Auseinandersetzung mit der Macht – mit der Faszination, die sie ausübt, und mit den abstrusen Wirkungen, die sie zeitigen kann.

Diese in der belgischen Wochenzeitung «Brussel Deze Week» von 2009–2011 veröffentlichten Comic-Strips erscheinen erstmals als Serie im Rahmen der grossen Einzelausstellung «Brecht Evens. Night Animals» im Cartoonmuseum Basel.

Bild 20200902 Publikation Shop Age

Christoph Merian Verlag, 112 Seiten, 56 Abbildungen, vierfarbig, Hardcover

ISBN 978-3-85616-937-4

12 x 31 cm

Fr. 26.– / € 26.—

(zzgl. Verpackung und Porto)

Bestellen