Gespräch

Kunst und Opposition

Dienstag, 27.8.2019
20 Uhr

Ausgehend von der Gerichtsreportage «Verbotene Kunst. Eine Moskauer Ausstellung» von Victoria Lomasko (Zeichnungen) und Anton Nikolajew (Text) sprechen die Künstlerin Victoria Lomasko, die Kunstwissenschaftlerin Sandra Frimmel und Nadine Reinert, Co-Leiterin Philiosophicum Basel/Kulturprojekte «Ost-West», über die schwierige Situation der Kulturschaffenden im heutigen Russland und die subversive Kraft der gezeichneten Reportage.

Ort: Philosophicum Basel, St. Johanns-Vorstadt 19/21


Ausstellung

Victoria Lomasko

24.8. — 10.11.2019