Special

Nationales Symposium zur 9. Kunst

Freitag, 25.10.2019
09 — 17 Uhr

Die neunte Kunst ist eine junge, lebendige und populäre Kunstform. Gleichzeitig und im Widerspruch zu dieser Situation ist das Fördern, Vermitteln und Sammeln von Comics heimischer Provenienz weder diskutiert, organisiert noch institutionalisiert. Das Cartoonmuseum Basel organisiert in Kooperation mit der Hochschule Luzern – Design & Kunst, der Christoph Merian Stiftung und dem Réseau BD Suisse erstmals ein nationales Symposium zur neunten Kunst. Es richtet sich an alle, die Comics zeichnen, schreiben, fördern, vermitteln oder sammeln. Ort: Kunstmuseum Basel

Kleber Symposium Neunte Kunst

Infos und Anmeldung unter: www.symposium-9te-kunst.ch