Kommende Ausstellung

Hécatombe Collectives

11.3. — 18.6.2023

1 Hécatombe Collectives 2023

Hécatombe Collectives 2023

Das Genfer Kollektiv Hécatombe: Zwei Frauen und drei Männer, die sich dem Zeichnen und seinen erzählerischen Möglichkeiten verschrieben haben. Den Gestaltungsprozess von Büchern von Anfang und Inhalt bis zum Ende und Material in den Händen zu behalten ist seit 2004 ihre gemeinschaftliche und experimentelle Mission. Mit einer «Carte Blanche» in den Händen verwandelt das Westschweizer Kollektiv das Cartoonforum in eine brodelnde Mischung aus Mitmachlabor, Aufführung und Ausstellung.


Hécatombe sind:

Aude Barrio
Antoine Fischer
Yannis La Macchia
Barbara Meuli
Thomas Perrodin


Kuratorin: Anette Gehrig